Knalltüten-News

Durch Mutmacher zum Mitmacher!

Barbara Hofmann

Barbara Hoffmann, Projektkoordinatorin des Projekts "Durch Mutmacher zum Mitmacher!"

 

Wenn es dann in einer Familie - etwa durch Großeltern - keine zusätzliche Hilfestellung gibt, kommen die so genannten "Mutmacher" ins Spiel. Ehrenamtlich engagierte Personen übernehmen Patenschaften und helfen Kindern zum Beispiel beim Lernen, bringen sie zum Sport oder haben ein offenes Ohr für die Eltern.

Die Kinderstiftung "Knalltüte" fördert mit dem Projekt "durch Mutmacher zum Mitmacher" ehrenamtliches Engagement.

"Bei dem Projekt handelt es sich um niederschwellige und unbürokratische Hilfe auf Zeit für Kinder, Jugendliche und ihre Familien", so Barbara Hoffmann, Projektkoordinatorin der "Mutmacher". Sie ist es auch, die alle Beteiligten zusammenbringt und ihnen während des Einsatzes mit Rat und Tat zur Seite steht. Für die Zukunft wünscht sich die Projektmitarbeiterin noch viele weitere engagierte Menschen, die Lust und Zeit haben, ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Kinder und Jugendliche weiter zu geben.

"Einfach mal anrufen und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren", lautet der Aufruf von Frau Barbara Hoffmann.